WAS IST EDGERANK?

WAS IST EDGERANK?

EdgeRank ist ein Algorithmus den Facebook nutzt, um zu kontrollieren, welche Neuigkeiten Nutzern angezeigt werden und welche nicht.

 

EdgeRank ist ein Algorithmus den Facebook nutzt, um zu kontrollieren, welche Neuigkeiten Nutzern angezeigt werden und welche nicht.

 

WAS IST DER EDGERANK-ALGORITHMUS?

WAS IST EIN EDGE?

WAS IST EDGERANK?

DER EDGERANK-ALGORITHMUS

 

Ein EdgeRank reiht die Edges in den Neuigkeiten nach Relevanz. Dabei werden alle Edges, die mit dem Nutzer in Verbindung stehen, in ein Ranking gesetzt und nach Wichtigkeit gestaffelt. Demnach finden sich Edges mit dem besten EdgeRank an der Spitze der Neuigkeiten.

 

Der EdgeRank-Algorithmus ist die Gesamtheit aller Edges. Jeder Edge wird in Affinität, Gewichtung, und Verfallszeit gegliedert. Durch diesen Algorithmus werden zum Beispiel Geschichten oder Posts, die wenig kommentiert werden versteckt. Damit soll die Anzahl der Posts in den Neuigkeiten der Nutzer reduziert werden, um die Qualität der Feeds zu verbessern.

Im Grunde umfasst ein Edge das ganze Spektrum der Aktivität eines Facebook-Nutzers. Jede Aktion, die ein Nutzer bei Facebook durchführt, ist ein Edge. Edges sind Status-Updates, Kommentare, Likes, Bilder und Videos; dass heißt also alles, was innerhalb des Netzwerkes zu einer Interaktion führen kann.

 

 AFFINITÄT (Affinity)

GEWICHTUNG (Weight)

ZEIT (Time Decay)

 

DIE AFFINITÄT EINES NUTZERS

DIE GEWICHTUNG

DIE VERFALLSZEIT EINES EDGES

Die Affinität bezeichnet die Beziehung zwischen dem Nutzer und einem Edge, und zeigt in welcher Art und Weise Fans und Marken im Austausch zueinander stehen. Je nachdem wie häufig eine Interaktion unter anderem durch kommentieren, liken oder sharen stattfindet, kann dies Aufschluss über die Affinität oder den Stellenwert beim Nutzer geben. Jede dieser Interaktionen hat ein unterschiedliches Gewicht und outet so das Interesse eines Nutzers.

 

Jede Art von Edges hat eine unterschiedliche Gewichtung. Die Gewichtung eines Edges ist gleichbedeutend mit der Erhöhung oder Verminderung im Rankingsytem. Beispielsweise wird Bildern, Videos und Kommentaren ein höheres Gewicht zugesprochen als dem Liken. Dementsprechend ist der Wert beispielsweise eines Kommentars für den jeweiligen Edge höher, er verbessert die Position und wirkt sich so positiver auf das EdgeRanking aus.

 

Wenn ein Edge älter wird, wird das Interesse an ihm kleiner, bis daraus eine sogannante "alte Nachricht" entsteht. Die Verfallszeit meint den Zeitpunkt, ab dem ein Edge nicht mehr zur Interaktion dient. Je älter er also ist, desto weniger Wert wird ihm zugesprochen. Es ist daher notwendig regelmäßig neue Nachrichten oder Updates den alten hinzuzufügen. Für Facebook stellen hierbei zwei Variablen die Grundlage dar: Zum einen, wann der Nutzer zuletzt angemeldet war und zum anderen, wie oft der Nutzer Facebook tatsächlich besucht. Es hat sich gezeigt, dass die Verfallszeit sich ändert, wenn der Nutzer häufiger angemeldet ist.

 

WARUM NUN EDGERANK?

OPTIMIEREN DER EDGERANKS

 

EDGERANK-EFFEKTE CHECKEN

Je tiefer ein Edge im Ranking einer Marke ist, desto weniger Nutzer von Facebook werden von Neuigkeiten und Informationen erreicht, und es findet weniger Interaktion und Ausstausch statt. Die Facebook -Präsenz ist dann ineffektiv, obwohl die Möglichkeiten eigentlich gegeben sind. Mit EdgeRank ist man in der Lage seine Marke mit mehr Nutzern in Kontakt treten zu lassen und seine Community entscheidend zu vergrößern.

 

 

Wenn du deine Marke pushen willst, musst du ganze Potential von Facebook nutzen und die Interaktion mit den Nutzern verbessern. Anfangs ist es schwer einen Inhalt interessant zu gestalten. Doch ist es einfach einige Regeln zu beachten, um dein Ranking zu verbessern. So kann es beispielsweise sehr hilfreich sein, mit seinen Nutzern durch gezielte Fragen in einen Dialog zu treten.

Man kann sehr leicht die positiven Effekte eines gezielten EdgeRankings dadurch erkennen, dass man in seinen Statistiken nachschaut, wieviele Nutzer man erreicht. Für eine Analyse von Nutzerbindung und der Wirkung von EdgeRank gibt es sogenannte Facebook analytics tools. Mit nur wenigen Handgriffen verschafft man sich überblickt über sämtliche Vorgänge, die auf der Seite ablaufen.

Copyright © 2013 enabee.com. All rights reserved.